Historie

Der Deutsche Internet Verband e.V. wurde im März 1998 gegründet. Ziel der Gründung war und ist es, die Nutzung des Internets zu fördern und Hemmschwellen abzubauen. Ein weiteres wichtiges Ziel ist es dem Endkunden / Nutzer im Internet als unabhängige Instanz zur Seite zu stehen, Rat und Hilfe zu bieten, Ansprechpartner zu sein und nicht zuletzt einen Gegenpol zu den durch die Industrie gegründeten Verbänden zu sein.

 

In den letzten 10 Jahren hat der Deutsche Internet Verband e.V. Studien erstellt, Rechtsbeistand geliefert, Petitionen formuliert, und Antworten auf sich ständig verändernde Fragen gegeben.

Waren in den ersten Tagen noch Fragen wie:

Was bringt denn das Internet ? Wie kann mein Unternehmen davon profitieren ? Welcher Anbieter bietet mir das richtige Angebot für meine Bedürfnisse ? Wo finde ich denn was im Internet ?

Heute sind es Fragen wie:


Wo surfen meine Kinder sicher ? Wie schütze ich mich vor unseriösen oder gar betrügerischen Angeboten ? Wie sichere ich meine Systeme vor Viren, Würmern und Trojanern ? Was ist, wenn der Internetshop nicht liefert - welche Rechte habe ich ? Was bedeutet eigentlich GPRS, UMTS, W-LAN, wi-max für mich und meine Internet-Nutzung ?

So schnell wie sich das Internet weiterentwickelt, so schnell ändern sich die Fragestellungen. Der Deutsche Internet Verband e.V. bleibt die seriöse, unabhängige Instanz, die Antworten liefert...!